Wunstorfer Schützengesellschaft
 
  Willkommen
  Wir über uns
  Vereinsleben
  Ergebnisse
  Bildergalerie
  Training
  Lichtpunktschießen (6 - 11)
  Vermietung
  Disclaimer
  Impressum
Wir über uns

 

 

 



Wunstorfer Schützengesellschaft

gegr. 1928 e.V.

 

Im Jahre 1928 machten sich einige Bürger Gedanken über das

Schützenfest. Sie suchten nach Möglichkeiten einer Förderung des

traditionellen Volksfestes und regten deshalb mit Nachbarn

und Freunden die Gründung eines „Vereins“ an.

 

Das heutige Schießsportheim befindet sich im Sportzentrum Barne, 

verlängerte Barnestraße, In der Barne 7, 

und 

ist mit 10 Ständen für Luftdruckwaffen (Luftgewehr und Luftpistole) ausgestattet.

Die Einführung in den Schießsport für Kinder, Jugendliche und Erwachsene erfolgt

auf unserem eigenen Schießstand (grünes Vereinsheim)

mit dem Luftgewehr oder der Luftpistole.

 

Dank unserer modernen Lichtpunkt - Anlage, bei der mit einem „Lichtpunktgewehr“

(einem nicht schussbereiten Luftgewehr) geschossen wird, dürfen Mädchen u. Jungen

bereits ab dem 6. Lebensjahr dem Schießsport (mit Abzugs- und Zieltraining) nachgehen.

 

Ab dem 12. Lebensjahr (ab 10 Jahre oder früher mit Ausnahmegenehmigung) dürfen

die Kinder und Jugendlichen „richtig“ mit dem Luftgewehr oder der Luftpistole auf

Ringscheiben oder der Biathlonanlage schießen.

Die Jugend-Abteilung trainiert zurzeit dienstags zw. 16:15 u. 18:00 Uhr nach einem Jugendplan.

Da durch die verschiedenen Schulformen auch der Unterrichtsschluss zu unterschiedlichen Zeiten am Spätnachmittag endet, bieten wir das Jugendtraining individuell auch zu anderen Tagen und Zeiten an.

 

Ebenso natürlich auch für Erwachsene.

Für Erwachsene findet das Training mit Luftdruckwaffen überwiegend jeden Dienstag nach Plan ab 19.00 Uhr statt. Selbstverständlich besteht nach Absprache auch außerhalb des Planes für alle Abteilungen die Möglichkeit des Trainierens.

 

Bei Interesse auch mit der Sportpistole oder dem KK-Gewehr in Luthe,

ca. alle 14 Tage montags nach Plan

und Absprache auf einer externen Schießanlage geschossen werden.

 

Seit 2011 haben wir auf Bahn 8 eine aktuelle elektronische Messanlage der Fa. Meyton,

so dass nach Schussauslösung dem Schützen sofort das Ergebnis auf einem PC angezeigt

wird und bei Bedarf auch ausgedruckt werden kann.

Kaum eine Sportart ist zum Training der Konzentrationsfähigkeit und zur Förderung der inneren Ruhe so geeignet, wie das Sportschießen.

Auch Schießsport ist Leistungssport!

Auch bei uns wird die neue Trendsportart Blasrohrschießen für jedermann und Personen mit Handicap individuell angeboten.

Die Backen mit Luft füllen, Blasrohr an den Mund und mit einem kurzen kräftigen

Luft-Stoß durch die Lippen den Pfeil ins Ziel fliegen lassen.

 

Als Abwechslung zum Schießsport steht auch ein Kicker-Tisch zur Verfügung, damit auch „Hobby - Krökler“ bei uns im Vereinsheim ihren Spaß haben.

 

Außerdem treffen sich sonntags von 10 bis 12 Uhr unsere Skatspieler im Vereinsheim,

die ebenfalls an weiteren Mitspielern interessiert sind und gern vorbeischauen können.

 

Jeder kann bei uns ungezwungen und ohne jede Verpflichtung sein Talent testen.

Wir freuen uns über jeden Gast und Interessierten.

Sportwaffen und Grundausrüstung stellen wir.

 

Unser Vereinsheim kann auch bei unserer

 Schützenschwester Cornelia Beerbaum für Feierlichkeiten

unter Tel.: 0177 - 3609266 angemietet werden.

Homepage: www.wunstorfer-Schützengesellschaft.de.tl

1. Vorsitzender und lizenzierter C-Trainer Leistungssport:

 

Rainer AHRENDT sen., König-Ludwig- Str. 24, 31515 Wunstorf

Tel.: 05031 / 66 75 oder 0175 – 5566558 Mail: rainerahrendt@aol.com

 

 

 

 

 
   
Werbung  
   
Heute waren schon 1 Besucher (2 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=